Menü

Vorschau & Termine

 

 

In diesem Jahr gibt es den Verein für Heimatpflege und Kultur Altenmarkt a.d. Alz, Baumburg Rabenden (Kurzform: Heimat- und Kulturverein) auch bereits 20 Jahre.

Wir möchten dieses Jubiläum mit einer Ausstellung im Heimatmuseum feiern.

 

Freuen Sie sich also auf „Eine Kindheit in Altenmarkt (1900 bis ca. 1965)“ mit vielen, vielen Fotografien, begleitet von Kinderspielzeug aus längst vergangenen Tagen. Die Fotos und Gegenstände sollten einen Bezug zu Altenmarkt haben.

Die Ausstellung kann vom 1. November ( Allerheiligen ) bis einschließlich 7. November bestaunt werden. Die Vorbereitungen dazu sind in vollem Gange.

 

Wieder ist, wie bei all‘ unseren Ausstellungen, die Bevölkerung ganz großartig beteiligt. Es wurden uns schon viele Fotos gebracht und auch das „Spielzeug-Lager“ füllt sich mehr und mehr.

Jeder, der Fotos oder/und Spielzeug bringen möchte, ist jeden Mittwoch ab 16 Uhr im Heimatmuseum willkommen. Alle Originalfotos werden zuverlässig an die Familien zurückgegeben. Spielzeug kann leihweise zur Verfügung gestellt und gegebenenfalls auch repariert werden.

 

Am Sonntag, dem 3. November, 14 Uhr, ist für die Mitglieder des Vereins, für Ehrengäste und Förderer die Jubiläumsfeier geplant.

 

Informationen bei Susanne Namberger (2890), Günther Roßmanith (2568) oder Günther Stöckl (2909).

 

 

 


 

  • Eine Kindheit in Altenmarkt (1900 bis ca. 1965)


 

 

  • Keller Steff @facebook
  • Keller Steff @twitter
  • Keller Steff @youtube