Mitglied werden?
- Hier klicken -
Menü
  • Gemälde

    von Künstler und Fotograf Josef Vanoni

    Gemälde
  • Altenmarkt in den 1950er Jahren
    Altenmarkt in den 1950er Jahren
  • Modell des ehemaligen Augustiner-Chorherrenstifts Baumburg
    Modell des ehemaligen Augustiner-Chorherrenstifts Baumburg

 

Willkommen

 

 

Öffnungszeiten Heimatmuseum

Das Heimatmuseum ist

jeden Mittwoch

von 16.00 Uhr bis 18.30 Uhr

geöffnet

(im Schulgebäude, Eingang Heimatmuseum).

Der Eintritt ist frei.

 

Das Team des Heimatmuseums Altenmarkt macht in diesem Jahr keine Sommerpause, sondern öffnet obligatorisch jeden Mittwoch ab 16 Uhr (bis 18.30 Uhr). BesucherInnen können nach „Lust und Laune“ in die so reiche, spannende Geschichte Altenmarkts eintauchen; im Rahmen der Besichtigung der vielen interessanten Ausstellungsstücke der Standardsammlung oder in der gemütlichen Lese-Ecke mit dort zur Verfügung stehenden Büchern, Schriften und Dokumenten. Im Museumsflur wird darüber hinaus die Möglichkeit geboten, sich mit über 3000 Sterbebildern zu befassen oder in Zeitungsausschnitten (Mitte des letzten Jahrhunderts) zu blättern. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung wäre nur für Gruppenführungen notwendig.


 

Apotheke_mitSonne_April2021.jpg
Foto: ein Glanzstück der Ausstellung ist der ehemalige Apothekerschrank der Sonnenapotheke Altenmarkt (eine Schenkung der Familie Plöckinger)

 

 

Buchneuerscheinung

von Günther Roßmanith

 

Altenmarkt und Baumburg

- Eine Zeitreise -

 

Über 1000 Jahre Altenmarkter Geschichte

von der Vergangenheit zur Gegenwart.

 

Buch erhältlich während der Museumsöffnungszeiten zum Preis von 10.-€

      und

FC Altenmarkt - Der Fußballverein in der Nachkriegszeit    4.- €

Näheres siehe Publikationen

 

 

Mozart_Lesung_09September22.jpg

 

 

Unser Heimatmuseum ist ab sofort wieder jeden Mittwoch von 16 bis 18.30 Uhr geöffnet. Wir haben die vergangenen zwei Jahre genutzt, und „hinter den Kulissen“ ein wenig umgestaltet und unsere Sammlung mit neuen Ausstellungsstücken und Broschüren bereichert. In der Lese-Ecke lässt sich eintauchen in die reiche Geschichte des Ortes Altenmarkt und des ehemaligen Augustiner-Chorherrenstifts Baumburg. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, in Kopien von Zeitungsberichten (Trostberger Tagblatt) aus den Jahren 1948 bis 1954 zu schmökern.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch !

Führungen im Heimatmuseum können auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten vereinbart werden (bei Günther Roßmanith, Telefon 08621 2568 oder bei Susanne Namberger, Telefon 08621 2890).

 

Hammerschmiede_Abbruch_April2020.jpg
Foto: Die historische Hammerschmiede (1556-1956) - als Industriedenkmal in Wort, Objekt und Bild im Heimatmuseum festgehalten.

 

 

Barrierefrei

Einfach klingeln… und das Museumsteam sorgt für barrierefreien Zugang ins Heimatmuseum - jeden Mittwoch ab 16 Uhr !

 

Barrierefrei_Aug2020.jpg

 

 

 

 

 

 

  • Keller Steff @facebook
  • Keller Steff @twitter
  • Keller Steff @youtube